Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Erneuter Zwischenfall am Münchner Flughafen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Erneuter Zwischenfall am Münchner Flughafen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 10.10.2018
München

Am Flughafen München ist die Abfertigung am Terminal 2 zwischenzeitlich gestoppt worden. Eine männliche Person war vom Transitbereich unberechtigt in einen Teil des Flughafens gelangt, zu dem nur Flughafenmitarbeiter Zugang haben, wie die Bundespolizei am Abend unter Berufung auf den Flughafen mitteilte. Etwa eine halbe Stunde später schrieb sie auf Twitter: „Fahndung erfolgreich. Die Person wurde soeben durch die Bundespolizei in Gewahrsam genommen.“ Der Betrieb im Terminal 2 läuft wieder.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Flughafen München ist die Abfertigung am Terminal 2 gestoppt worden. Eine männliche Person sei vom Transitbereich unberechtigt in einen Teil des Flughafens gelangt, ...

10.10.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

10.10.2018

Der Bund kommt bei den Vorbereitungen für den Start der umstrittenen Pkw-Maut voran.

10.10.2018