Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Erstes Verfahren zu Bauspar-Kündigung vor Oberlandesgericht

Stuttgart Erstes Verfahren zu Bauspar-Kündigung vor Oberlandesgericht

Die Kündigung eines für Anleger lukrativen Bausparvertrags ist heute erstmals Thema in einer Verhandlung vor einem Oberlandesgericht.

Stuttgart. Die Kündigung eines für Anleger lukrativen Bausparvertrags ist heute erstmals Thema in einer Verhandlung vor einem Oberlandesgericht. In Stuttgart geht es um einen mit drei Prozent pro Jahr verzinsten Vertrag, der seit gut zwei Jahrzehnten zuteilungsreif ist - die Bausparerin hätte also Anrecht auf ein Bauspardarlehen, nutzt dies aber nicht. Auch wegen der Niedrigzinsen am Kapitalmarkt hatte Wüstenrot der Sparerin gekündigt, wogegen sie geklagt und in erster Instanz verloren hat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.942,00 -0,77%
TecDAX 2.498,25 -0,84%
EUR/USD 1,1823 +0,26%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

FMC 82,41 +0,49%
MERCK 94,76 +0,27%
FRESENIUS... 70,62 +0,20%
BMW ST 86,44 -2,02%
SAP 93,37 -1,67%
THYSSENKRUPP 23,15 -1,66%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 214,55%
Commodity Capital AF 153,66%
Apus Capital Reval AF 120,25%
Allianz Global Inv AF 116,43%
WSS-Europa AF 113,87%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.