Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
„Esprit“-Mitgründer Tompkins beim Kajakfahren in Chile verunglückt

Santiago de Chile „Esprit“-Mitgründer Tompkins beim Kajakfahren in Chile verunglückt

Der Mitgründer der Modemarken „Esprit“ und „The North Face“, Douglas Tompkins, ist tot. Er starb beim Kajakfahren in Chile mit 72 Jahren.

Santiago de Chile. Der Mitgründer der Modemarken „Esprit“ und „The North Face“, Douglas Tompkins, ist tot. Er starb beim Kajakfahren in Chile mit 72 Jahren. Das bestätigte eine Sprecherin der von Tompkins initiierten Umweltstiftung The Conservation Land Trust der US-Nachrichtenseite „CNN Money“. Chilenische Medien berichteten, Tompkins sei bei hohem Wellengang ins Wasser gefallen. Er sei mit Anzeichen einer starken Unterkühlung per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, wo er später starb.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.010,50 +0,05%
TecDAX 2.518,25 -0,85%
EUR/USD 1,1770 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 22,44 +3,14%
RWE ST 21,26 +1,28%
E.ON 10,03 +0,94%
MERCK 94,80 -1,77%
THYSSENKRUPP 23,48 -1,29%
HEID. CEMENT 84,01 -0,79%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 205,36%
Commodity Capital AF 152,55%
Apus Capital Reval AF 121,99%
Allianz Global Inv AF 115,93%
WSS-Europa AF 112,44%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.