Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Euro über 1,12 Dollar - Yen legt stark zu

Frankfurt/Main Euro über 1,12 Dollar - Yen legt stark zu

Der Euro hat sich heute über der Marke von 1,12 US-Dollar gehalten. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1205 Dollar und damit etwas mehr als am späten Vorabend.

Frankfurt. Der Euro hat sich heute über der Marke von 1,12 US-Dollar gehalten. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1205 Dollar und damit etwas mehr als am späten Vorabend. Deutliche Gewinne verbuchte der japanische Yen. Zum amerikanischen Dollar stieg er auf den höchsten Stand seit November 2014. Ein Dollar war im Gegenzug erstmals seit über einem Jahr weniger als 115 Yen wert. Ausschlaggebend für die Entwicklung ist die hohe Verunsicherung mit starken Kursverlusten an den internationalen Börsen. Der japanische Yen gilt in einem unwägbaren Umfeld als sicherer Anlagehafen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.028,50 -0,09%
TecDAX 1.991,75 +0,59%
EUR/USD 1,0803 +0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

INFINEON 18,28 +6,93%
RWE ST 15,32 +3,30%
E.ON 7,27 +1,74%
MERCK 104,77 -1,20%
VOLKSWAGEN VZ 134,85 -0,80%
ALLIANZ 168,95 -0,76%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Crocodile Capital MF 140,69%
Structured Solutio AF 132,21%
Morgan Stanley Inv AF 114,26%
First State Invest AF 102,60%
Fidelity Funds Glo AF 100,57%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.