Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Eurovision Song Contest: Ukraine gewinnt, Deutschland ganz hinten
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Eurovision Song Contest: Ukraine gewinnt, Deutschland ganz hinten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 15.05.2016
Anzeige
Stockholm

Die Ukraine hat den Eurovision Song Contest 2016 gewonnen. Die Sängerin Jamala bekam für ihr Lied „1944“ 534 Punkte. Das gaben die Moderatoren des Musikwettbewerbs in Stockholm nach der Präsentation der Wertungen von Jurys und Publikum bekannt. Deutschland landete auf dem letzten Platz - mit nur elf Punkten. Die 18-jährige Jamie-Lee Kriewitz war mit dem Song „Ghost“ angetreten. Im vergangenen Jahr hatte die deutsche Kandidatin Ann Sophie null Punkte bekommen und war somit ebenfalls ganz hinten gelandet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Superstar Justin Timberlake hat beim Eurovision Song Contest in Stockholm seinen neuen Song präsentiert.

15.05.2016

Mehrere tausend Fans fiebern bei der offiziellen Party zum Eurovision Song Contest auf der Hamburger Reeperbahn mit.

14.05.2016

Beim Eurovision Song Contest hat die deutsche Kandidatin Jamie-Lee Kriewitz ihren Auftritt absolviert.

14.05.2016
Anzeige