Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 24.01.2017
Eine 84-Jährige am Steuer ihres Kleinwagens. Senioren, die Auto fahren möchten, müssen nach dem Willen von Verkehrsjuristen künftig regelmäßig zum Medizin-Test. Quelle: Felix Kästle
Goslar

Senioren, die Auto fahren wollen, müssen sich nach dem Willen von Verkehrsjuristen künftig regelmäßig medizinisch auf ihre Fahreignung testen lassen. „Spätestens ab dem 75. Lebensjahr sollen Untersuchungen verpflichtend sein„, sagte ein Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins.

Bei den Tests müsse die Fähigkeit zum Autofahren ähnlich wie beim Erwerb des Führerscheins von neutralen Stellen überprüft werden. Die Gefahr, bei einem Unfall tödlich oder schwer verletzt zu werden, steige mit dem Alter, so der Sprecher vor Beginn des 55. Verkehrsgerichtstags in Goslar, der am Donnerstag offiziell eröffnet wird.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Australien und Neuseeland wollen das Handelsabkommen TPP trotz des Ausstiegs der USA unter Präsident Donald Trump noch retten.

24.01.2017

Elektrische Oberleitungs-Lastwagen sollen spätestens von Ende 2018 an im deutschen Straßenverkehr getestet werden.

24.01.2017

Das RTL-Dschungelcamp wird immer leerer: Am Abend musste Model Gina-Lisa Lohfink die Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ verlassen.

24.01.2017