Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Experten von Bund und Ländern beraten über Dürre-Schäden
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Experten von Bund und Ländern beraten über Dürre-Schäden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 31.07.2018
Berlin

Nach wochenlanger Dürre in vielen Regionen wollen sich Bund und Länder einen Eindruck über das Ausmaß der Schäden für die Bauern verschaffen. Dazu kommen heute in Berlin Experten des Bundesagrarministeriums und der Länder zusammen, um eine „erste Bestandsaufnahme“ vorzunehmen. Beschlüsse über weitere Hilfen werden nicht erwartet. Der Bund will erst über mögliche eigene Hilfen entscheiden, wenn Ende August die Abschlussbilanz der Ernte vorliegt. Der Bauernverband fordert wegen bedrohlicher Einbußen rasche Hilfen für besonders betroffene Betriebe von möglichst einer Milliarde Euro.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Fall gehört zu den größten Rätseln der Luftfahrtgeschichte: Eine Boeing der Fluglinie Malaysia Airlines verschwindet mit 239 Menschen an Bord. Jetzt gibt es den Abschlussbericht - doch die Experten wollen sich nicht festlegen.

30.07.2018

Die anhaltenden Verluste im Technologiesektor haben auch allen anderen US-Anlegern die Stimmung vermiest. Der Dow Jones Industrial verlor am Ende des Handelstages 0,57 Prozent auf 25 306,83 Punkte.

30.07.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 30.07.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

30.07.2018