Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Experten warnen vor Kettenreaktion durch VW-Zuliefererstreit

Frankfurt Experten warnen vor Kettenreaktion durch VW-Zuliefererstreit

Der Streit zwischen VW und zwei Zulieferern könnte nach Experteneinschätzung zu einer Belastungsprobe für die gesamte Branche werden.

Frankfurt. Der Streit zwischen VW und zwei Zulieferern könnte nach Experteneinschätzung zu einer Belastungsprobe für die gesamte Branche werden. „Die Folgewirkungen für die Wertschöpfungskette sind schon heute beträchtlich“, erklärte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik, Christoph Feldmann. Es drohe nicht nur Kurzarbeit in mehreren Fabriken - hinter der Produktion des VW-„Golf“ stünden auch rund 500 Top-Lieferanten, die zunehmend in Schwierigkeiten gerieten. Betroffene Firmen könnten derzeit ihre Teile nicht ausliefern und müssten Bestände aufbauen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.256,50 +0,13%
TecDAX 2.278,25 +0,15%
EUR/USD 1,1664 +0,27%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. TELEKOM 15,66 -0,23%
LINDE 169,26 -0,57%
ALLIANZ 177,22 -0,97%
INFINEON 18,60 -4,53%
VOLKSWAGEN VZ 137,08 -3,93%
CONTINENTAL 192,01 -2,97%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 118,40%
Allianz Global Inv AF 111,29%
Crocodile Capital MF 102,99%
BlackRock Global F AF 100,41%
NORDINTERNET AF 92,29%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.