Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Facebook entschuldigt sich für Löschen von Hayali-Eintrag

Berlin Facebook entschuldigt sich für Löschen von Hayali-Eintrag

Facebook hat sich dafür entschuldigt, den Eintrag von Dunja Hayali entfernt zu haben, mit dem die ZDF-Moderatorin auf einen Pöbler reagiert hatte.

Berlin. Facebook hat sich dafür entschuldigt, den Eintrag von Dunja Hayali entfernt zu haben, mit dem die ZDF-Moderatorin auf einen Pöbler reagiert hatte. Die Reporting-Systeme von Facebook, sollten Menschen vor Missbrauch, Hassrede und Mobbing schützen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens der dpa. Facebook bedauere, dass gelegentlich Fehler gemacht würden – wie jetzt im Fall von Dunja Hayali. Facebook entschuldige sich dafür, sagte die Sprecherin. Hayali postete am Abend selbst ein „Update“: „Facebook hat die Löschung des Beitrages rückgängig gemacht.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.011,00 -0,87%
TecDAX 2.524,75 -0,45%
EUR/USD 1,1786 +0,18%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SAP 96,94 +1,51%
BMW ST 85,92 +0,61%
LUFTHANSA 29,90 +0,34%
RWE ST 17,25 -6,07%
FRESENIUS... 64,52 -2,31%
DT. BÖRSE 97,35 -1,24%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,44%
Commodity Capital AF 224,11%
FPM Funds Stockpic AF 100,53%
BlackRock Global F AF 98,00%
Apus Capital Reval AF 95,76%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.