Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Facebook entschuldigt sich für Löschen von Hayali-Eintrag

Berlin Facebook entschuldigt sich für Löschen von Hayali-Eintrag

Facebook hat sich dafür entschuldigt, den Eintrag von Dunja Hayali entfernt zu haben, mit dem die ZDF-Moderatorin auf einen Pöbler reagiert hatte.

Berlin. Facebook hat sich dafür entschuldigt, den Eintrag von Dunja Hayali entfernt zu haben, mit dem die ZDF-Moderatorin auf einen Pöbler reagiert hatte. Die Reporting-Systeme von Facebook, sollten Menschen vor Missbrauch, Hassrede und Mobbing schützen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens der dpa. Facebook bedauere, dass gelegentlich Fehler gemacht würden – wie jetzt im Fall von Dunja Hayali. Facebook entschuldige sich dafür, sagte die Sprecherin. Hayali postete am Abend selbst ein „Update“: „Facebook hat die Löschung des Beitrages rückgängig gemacht.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.166,50 +0,01%
TecDAX 2.255,50 -0,14%
EUR/USD 1,1760 +0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

MÜNCH. RÜCK 178,50 +1,55%
RWE ST 20,49 +1,06%
E.ON 9,57 +0,93%
MERCK 90,93 -1,54%
FRESENIUS... 68,78 -1,25%
FMC 79,07 -0,62%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 123,39%
Crocodile Capital MF 103,59%
Commodity Capital AF 96,81%
Allianz Global Inv AF 95,20%
WSS-Europa AF 90,90%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.