Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Facebook stellt Foto aus Vietnam-Krieg nach Kritik wieder online
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Facebook stellt Foto aus Vietnam-Krieg nach Kritik wieder online
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 09.09.2016
Anzeige
Menlo Park

Facebook stellt nach massiver Kritik den Zeitungsbericht mit einem berühmten Foto aus dem Vietnam-Krieg wieder online. Obwohl auf dem Bild ein unbekleidetes Kind zu sehen sei, erkenne das Online-Netzwerk die historische Bedeutung des Fotos an, hieß es in einer Facebook-Stellungnahme beim Technologieblog „Recode“. Das Bild zeigt ein kleines vietnamesisches Mädchen, das nach einer Napalm-Attacke nackt über eine Straße läuft. Facebook löschte einen Bericht mit dem Foto und verwies zur Begründung auf das Verbot von Kinderpornografie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Dieselskandal wird es für VW in den USA nun auch strafrechtlich ernst: Nach dem 15-Milliarden-Vergleich mit Zivilklägern will im Zuge einer ersten Strafanzeige ein langjähriger Mitarbeiter bei den Ermittlungen der US-Justiz wegen krimineller Vergehen auspacken.

10.09.2016

Der Fernverkehr der Bahn mit ICE und Intercity bleibt hinter den finanziellen Erwartungen des Konzerns zurück.

12.09.2016

Eine schwache Wall Street hat den jüngsten Abwärtstrend beim Dax beschleunigt. Der deutsche Leitindex verlor zum Handelsschluss 0,95 Prozent auf 10 573,44 Punkte ...

09.09.2016
Anzeige