Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Fahrerloser Minibus soll bis Ende Oktober in Bayern fahren

Berlin Fahrerloser Minibus soll bis Ende Oktober in Bayern fahren

Im niederbayerischen Kurort Bad Birnbach soll bis Ende Oktober nach Angaben der Bahn erstmals in Deutschland ein fahrerloser Bus im öffentlichen Nahverkehr eingesetzt werden.

Berlin. Im niederbayerischen Kurort Bad Birnbach soll bis Ende Oktober nach Angaben der Bahn erstmals in Deutschland ein fahrerloser Bus im öffentlichen Nahverkehr eingesetzt werden. Das teilte die Deutsche Bahn, die das Projekt leitet, in Berlin mit. Den genauen Starttermin nannte das Unternehmen nicht. Es geht um den elektrischen Minibus EZ10 der französischen Firma Easysmile mit sechs Steh- und sechs Sitzplätzen. Er soll mit Tempo 20 zwischen dem Bahnhof, dem Ortszentrum und der Therme von Bad Birnbach pendeln. Die Bahn hatte das Vorhaben bereits Ende April vorgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.162,50 +0,07%
TecDAX 2.515,75 +0,04%
EUR/USD 1,1774 +0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 117,47 +1,90%
THYSSENKRUPP 23,14 +1,57%
MERCK 89,81 +1,14%
E.ON 9,65 -1,72%
DT. TELEKOM 15,37 -1,06%
LUFTHANSA 29,95 -0,71%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 259,48%
Commodity Capital AF 215,59%
BlackRock Global F AF 95,85%
SQUAD CAPITAL EURO AF 92,87%
FPM Funds Stockpic AF 92,74%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.