Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Finanzmärkte feiern US-Haushaltskompromiss
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Finanzmärkte feiern US-Haushaltskompromiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 02.01.2013
New York

Auch Öl, Gold und der Euro gewannen. Anleger griffen trotz der Warnungen von Ökonomen zu, die USA hätten sich nur eine Atempause verschafft. Das große Problem der Staatsverschuldung sei weiter ungelöst. Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft zeigten sich zwar erleichtert, sehen die USA aber noch lange nicht am Ziel.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der ewige Kampf der beiden Flugzeug-SchwergewichteBoeing und Airbus geht weiter: Der US-Hersteller konnte sich einen Auftrag von der Leasinggesellschaft ACG über 60 Mittelstrecken-Jets vom neuen Typ 737 MAX sichern, wie Boeing am Mittwoch in Seattle bekanntgab.

03.01.2013

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am ersten Handelstag des neuen Jahres mit Kursgewinnen auf die Einigung im US-Haushaltsstreit reagiert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde am späten Mittwochnachmittag mit 1,3240 US-Dollar gehandelt.

09.01.2013

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat im vergangenen Jahr auf ihrem Schrumpfkurs deutlich weniger Passagiere befördert. Einer Schätzung zufolge seien 33,4 Millionen Menschen mit Air Berlin geflogen, teilte Großaktionär Etihad Airways am Mittwoch mit.

03.01.2013