Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Finanzmärkte reagieren erleichtert auf Zinswende
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Finanzmärkte reagieren erleichtert auf Zinswende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:33 17.12.2015
Anzeige
Frankfurt

Die Zinsanhebung in den USA hat für Erleichterung an den weltweiten Finanzmärkten gesorgt. Die Börsen in den USA und Asien standen deutlich im Plus. Dagegen fiel der Euro gegenüber dem US-Dollar. Die Börsen profitieren seit Jahren stark vom billigen Geld der Notenbanken. Die US-Notenbank Fed hatte am Abend erstmals seit der Finanzkrise den Leitzins von der Nulllinie wegbewegt. Er liegt künftig innerhalb einer Spanne von 0,25 bis 0,50 Prozent. Die Finanzmärkte hatten die Anhebung erwartet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Andenken von Stars wie Marilyn Monroe und Audrey Hepburn sind in Hollywood unter den Hammer gekommen.

17.12.2015

Der in Brasilien von Millionen Menschen genutzte Nachrichtendienst WhatsApp ist landesweit blockiert worden. Hintergrund ist ein Strafverfahren, in dem der Anbieter nicht kooperiert haben soll.

17.12.2015

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 16.12.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

16.12.2015
Anzeige