Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Finanzpakt zwischen Bund und Ländern ab 2020 steht
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Finanzpakt zwischen Bund und Ländern ab 2020 steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 14.10.2016
Anzeige
Berlin

Bund und Länder haben Klarheit, wie die Finanzbeziehungen ab 2020 geregelt sind. Nach jahrelangen Verhandlungen ist eine Einigung für die Umverteilung der Milliarden-Hilfen unter „reichen“ und „armen“ Ländern sowie zwischen Bund und Ländern gelungen. Die Einigung basiert im Wesentlichen auf dem Ländermodell, das eine radikale Neuordnung vorsieht. So wird der Bund ab 2020 den Ländern jährlich gut 9,524 Milliarden Euro Ausgleichszahlungen überweisen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ermutigende Wirtschaftsdaten aus China haben dem deutschen Aktienmarkt kräftig Rückenwind gegeben. Der Dax stieg um 1,60 Prozent auf 10 580,38 Punkte. Der Kurs des Euro fiel unter 1,10 Dollar.

14.10.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.10.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

14.10.2016

Rewe-Chef Alain Caparros ist nach eigenen Worten bereit, einen letzten Rettungsversuch für die 15 000 Arbeitsplätze bei der angeschlagenen Supermarktkette Kaiser's Tengelmann zu unternehmen.

14.10.2016
Anzeige