Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Fipronil-Skandal: Weiterer Giftstoff in Desinfektionslösung
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Fipronil-Skandal: Weiterer Giftstoff in Desinfektionslösung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 18.08.2017
Das in Millionen verseuchten Eiern gefundene Insektizid Fipronil wurde auch in deutschen Legehennen-Betrieben als Reinigungsmittel genutzt.  Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Berlin

Bei einer Analyse der Desinfektionslösung „Dega 16“, das als Auslöser des Fipronil-Skandals gilt, ist in Belgien auch das Pestizid Amitraz entdeckt worden. Das erklärte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) auf Anfrage.

Zuvor hatte der „Spiegel“ vorab über die Untersuchungsergebnisse berichtet. Belgische Behörden hätten bei der Untersuchung von sichergestellten „Dega 16“-Kanistern Spuren des Giftstoffs gefunden, zitiert das Nachrichtenmagazin aus einem vertraulichen Bericht, der über das europäische Schnellwarnsystem RASFF verbreitet wurde. Laut „Spiegel“ soll Belgien den Fund bereits im Juli über dieses Lebensmittel-Warnsystem an die übrigen EU-Staaten übermittelt haben.

Amitraz wird unter anderem in der Tiermedizin gegen Milben und Insekten eingesetzt - bei Geflügel ist es laut BVL nicht als reguläres Arzneimittel zugelassen. Biozide mit Amitraz sind in der EU verboten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Analyse der Desinfektionslösung „Dega 16“, das als Auslöser des Fipronil-Skandals gilt, ist in Belgien auch das Pestizid Amitraz entdeckt worden.

18.08.2017

Der Nürnberger Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin übernehmen.

18.08.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 18.08.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

18.08.2017
Anzeige