Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Flixbus will Liniennetz auch auf kleinere Städte ausweiten

Berlin Flixbus will Liniennetz auch auf kleinere Städte ausweiten

Das Fernbus-Unternehmen Flixbus will sein Liniennetz weiter ausbauen. „Es wird neue Verbindungen in Deutschland geben, wobei wir zunehmend auch kleinere Städte anfahren“, ...

Berlin. Das Fernbus-Unternehmen Flixbus will sein Liniennetz weiter ausbauen. „Es wird neue Verbindungen in Deutschland geben, wobei wir zunehmend auch kleinere Städte anfahren“, sagte Flixbus-Chef André Schwämmlein der „Welt am Sonntag“. „Darüber hinaus sind weitere grenzüberschreitende Verbindungen und Nachtbuslinien geplant.“ Dabei sollten verstärkt Ziele im europäischen Ausland wie Dänemark, Schweden und Norwegen in den Fahrplan aufgenommen werden. Der Marktführer ist außerdem mit der Lufthansa und Air Berlin als Flughafen-Zubringer im Gespräch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 11.579,50 +0,34%
TecDAX 1.841,00 +0,28%
EUR/USD 1,0686 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 11,85 +4,44%
MERCK 102,31 +0,54%
SIEMENS 116,56 +0,33%
DT. BANK 17,42 -1,26%
HEID. CEMENT 84,88 -1,19%
MÜNCH. RÜCK 177,35 -0,78%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Stabilitas PACIFIC AF 154,71%
Structured Solutio AF 154,04%
Crocodile Capital MF 129,90%
Stabilitas GOLD+RE AF 101,15%
Fidelity Funds Glo AF 97,35%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.