Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Flucht vor Fluglärm - Mehr als 130 Immobilien verkauft

Frankfurt/Main Flucht vor Fluglärm - Mehr als 130 Immobilien verkauft

Seit Eröffnung der neuen Landebahn am Frankfurter Airport haben mehr als 130 lärmgeplagte Anwohner ihr Haus an die Flughafenbetreiber verkauft. Nach Angaben der Fraport AG liegen 219 weitere Anträge von Anliegern vor, die ihre Immobilie beim sogenannten Casa-Programm abstoßen wollen.

Frankfurt. Bislang seien rund 26 Millionen Euro für Häuser und Wohnungen ausgegeben worden. Die gekauften Häuser vermietet Fraport weiter.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.578,50 +0,30%
TecDAX 2.645,50 +0,82%
EUR/USD 1,2216 -0,56%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

CONTINENTAL 222,80 +1,60%
INFINEON 21,36 +1,47%
MÜNCH. RÜCK 198,65 +1,40%
FMC 81,26 -3,88%
VOLKSWAGEN VZ 169,48 -1,10%
E.ON 8,84 -1,06%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,54%
Structured Solutio AF 170,65%
Magna Umbrella Fun AF 76,97%
H2O Allegro I SF 76,65%
Belfius Equities B AF 76,37%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.