Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen Frankfurt zum Teil geräumt - 49 Flüge gestrichen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen Frankfurt zum Teil geräumt - 49 Flüge gestrichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 07.08.2018
Frankfurt/Main

Wegen eines Sicherheitsproblems ist der Frankfurter Flughafen teilweise geräumt worden. Laut der Bundespolizei ist der Bereich A des Terminal 1 betroffen, deswegen sei das Boarding sofort gestoppt und der Sicherheitsbereich in den Ebenen 2 und 3 geräumt worden. Mindestens eine Person sei unberechtigt in den Sicherheitsbereich gelangt, heißt es weiter. Nach Angaben des Flughafenbetreibers Fraport wurden bis etwa 13.30 Uhr 49 Flüge gestrichen. Zusätzliches Personal sei im Einsatz, um Snacks und Getränke zu verteilen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angesichts der US-Sanktionen gegen den Iran legt der Autobauer Daimler seine Pläne für das Land vorerst auf Eis.

07.08.2018

Der Grund für die Teilräumung des Frankfurter Flughafens ist laut Bundespolizei ein Vorfall an der Sicherheitskontrolle.

07.08.2018

Die Commerzbank erntet die Früchte des Konzernumbaus. Allerdings geht nicht alles so schnell wie erhofft. Für die gebeutelten Aktionäre gibt es auf jeden Fall einen Lichtblick.

07.08.2018