Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen von Denver zum Teil evakuiert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen von Denver zum Teil evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 22.03.2016
Denver

Der Flughafen der US-Stadt Denver im Bundesstaat Colorado ist zum Teil evakuiert worden. Es handele sich um einen Bereich auf zwei Etagen im Westflügel des Airports, teilte der Flughafen mit. Als Grund wurden „Sicherheitsbedenken“ genannt. Der Flugbetrieb ging jedoch ohne Einschränkungen weiter. Der fragliche Bereich auf den Etagen fünf und sechs des Terminals liegt nach ersten Informationen in der Nähe des Flughafen-Parkhauses.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wall Street hat den Terroranschlägen in der belgischen Hauptstadt Brüssel weitgehend getrotzt.

22.03.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.03.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

22.03.2016

Die Terroranschläge im belgischen Brüssel haben die deutschen Aktienmärkte zunächst schwer belastet. Doch der deutsche Leitindex Dax konnte seine Verluste eindämmen. Positive Nachrichten gab es zur Lage der deutschen Konjunktur.

29.03.2016