Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen von Nigerias Hauptstadt Abuja wieder geöffnet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flughafen von Nigerias Hauptstadt Abuja wieder geöffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 18.04.2017
Anzeige
Abuja

Der Flughafen der nigerianischen Hauptstadt Abuja hat nach sechswöchigen Wartungsarbeiten den Betrieb wieder aufgenommen. Wegen Schlaglöchern in der Landebahn war der Airport geschlossen gewesen. Heute kam erstmals wieder eine Maschine an: Ein Passagierflugzeug der Ethiopian Airlines. Während der Reparaturarbeiten waren Flüge nach Abuja auf den kleinen Flughafen von Kaduna umgeleitet worden, eine Stadt etwa drei Autostunden nördlich der Hauptstadt. Internationale Airlines wie Lufthansa oder Air France hatten für die Zeit der Schließung ihre Flüge ausgesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der osttürkischen Provinz Tunceli sind beim Absturz eines Polizeihubschraubers zwölf Menschen getötet worden.

18.04.2017

Der VW-Konzern hat zum Jahresbeginn einen überraschend hohen Gewinn erzielt. Nach vorläufigen Zahlen betrug das operative Ergebnis im ersten Quartal rund 4,4 Milliarden ...

18.04.2017

Im Machtkampf beim bayerischen Autozulieferer Grammer ruft die Gewerkschaft zum Protest gegen den Investor Hastor auf. Rückendeckung bekommt sie aus Berlin.

18.04.2017
Anzeige