Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Flugsicherung: Ryanair zahlt bereits korrigierte Gebühr

Langen Flugsicherung: Ryanair zahlt bereits korrigierte Gebühr

Wegen eines Abrechnungsfehlers ist Ryanair in die Schlagzeilen geraten. Seit November zahlt die Billigfluglinie allerdings schon eine korrigierte Gebühr. Das hat die Deutsche Flugsicherung bekanntgegeben.

Langen. Der Fehler sei aufgefallen, die Gebühren daraufhin korrigiert worden. Ryanair soll das Gewicht bestimmter Flugzeuge zu niedrig angegeben haben, Sicherheitsgebühren für Starts und Landungen sollen deshalb zu gering gewesen sein. Nach Medienberichten wurden pro Flug 17 Euro gespart.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.558,00 -0,26%
TecDAX 2.631,75 -1,27%
EUR/USD 1,2339 -0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

SIEMENS 107,46 +1,53%
CONTINENTAL 220,20 +1,38%
DT. BÖRSE 111,50 +0,72%
INFINEON 21,32 -2,83%
LUFTHANSA 26,53 -1,63%
THYSSENKRUPP 22,73 -1,09%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 198,96%
Structured Solutio AF 166,10%
Polar Capital Fund AF 87,81%
BlackRock Global F AF 83,93%
JPMorgan Funds US AF 77,77%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.