Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeug entgeht knapp Zusammenstoß mit Drohne über London
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeug entgeht knapp Zusammenstoß mit Drohne über London
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 17.11.2016
Anzeige
London

Ein Passagierflugzeug über der Londoner Innenstadt ist nur knapp einem Zusammenstoß mit einer Drohne entgangen. Das teilte die britische Untersuchungsbehörde für Beinahe-Zusammenstöße im Flugverkehr UKAB mit. Der Vorfall ereignete sich bereits im Juli. Die Piloten berichteten, eine Drohne mit einem Durchmesser von etwa 50 Zentimetern habe sich auf rund 20 Meter genähert. Laut Untersuchungsbericht sei ein Zusammenstoß mit Glück nur knapp vermieden worden. Die Maschine befand sich zu dem Zeitpunkt im Landeanflug. Der Besitzer der Drohne wurde nicht ausfindig gemacht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es geht um Millionenbeträge: Die kriselnde Deutsche Bank will sechs ehemaligen Vorständen bereits zugesprochene Bonus-Zahlungen streichen. Betroffen sind unter anderem die ehemaligen Vorstandschefs Jain, Ackermann und Fitschen.

17.11.2016

Ein altes Namensschild von Marilyn Monroes Grab soll versteigert werden. Wie das US-Auktionshaus Nate D.

17.11.2016

In Berlin werden am Abend die Bambis verliehen. Zu der Gala am Potsdamer Platz werden viele Prominente erwartet, darunter Musikstars wie Robbie Williams, Sting und ...

17.11.2016
Anzeige