Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeuge in Glasgow und Dublin wegen Rauchs evakuiert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeuge in Glasgow und Dublin wegen Rauchs evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 19.10.2012
London

Ein Flugzeug der Billiglinie „Jet2“ ist in Glasgow kurz vor dem Abheben gestoppt und wegen Rauchentwicklung evakuiert worden. Vier Personen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Das Flugzeug hatte Alicante in Spanien zum Ziel. Auch in der irischen Hauptstadt Dublin musste ein Flugzeug wegen Rauchs notlanden und evakuiert werden. „Die Maschine war unterwegs von Manchester nach Teneriffa. Es wurde Rauch im Cockpit entdeckt“, hieß es vom Flughafen in Dublin. Die 323 Passagiere und Crew konnten das Flugzeug verlassen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Hamburger Piratenprozess hat das Landgericht die zehn Angeklagten aus Somalia zu Haftstrafen zwischen zwei und sieben Jahren verurteilt.

19.10.2012

Kurz vor dem Verkaufsstart des neuen Betriebssystems Windows 8 hat Microsoft einen Durchhänger.

20.10.2012

Die Weichen für die Transfergesellschaft für die 1750 Mitarbeiter der insolventen P+S-Werften sind gestellt.

20.10.2012