Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeuge landen wegen Bombenentschärfung am BER-Terminal
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Flugzeuge landen wegen Bombenentschärfung am BER-Terminal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 30.08.2017
Anzeige
Berlin

Hunderte Flugreisende haben am Abend am Terminal des noch nicht eröffneten Berliner Flughafens BER festgesessen - Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Berlin-Spandau war der Airport Tegel gesperrt worden. Aus Platzmangel seien Maschinen direkt neben dem noch nicht eröffneten BER-Terminal geparkt worden. Das neue Terminal liegt am Gelände des Flughafens Schönefeld und ist über die bereits genutzten Landebahnen erreichbar. Laut Berichten von Passagieren gab es Probleme mit der Bereitstellung von Treppen. Die Fluggäste konnten daher erst spät aussteigen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der schwedische Möbelkonzern Ikea sucht neue Grundstücke in Deutschland. Die Zahl der Möbelhäuser soll auf lange Sicht von 52 auf bundesweit 70 steigen, konkret ...

30.08.2017

Hunderte Flugreisende haben am Terminal des noch nicht eröffneten Berliner Flughafens BER festgesessen - Grund war die Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Berlin-Spandau.

30.08.2017

Das Ringen um die Zukunft der insolventen Air Berlin geht heute in eine neue Runde.

30.08.2017
Anzeige