Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Forderung nach Maut für Fernbusse - Dobrindt winkt ab
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Forderung nach Maut für Fernbusse - Dobrindt winkt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 10.08.2015
Anzeige
Berlin

Die Forderung nach einer Busmaut in Deutschland wird lauter. Politiker aus Union, SPD, Grünen und Linken sowie die Eisenbahnlobby machen sich dafür stark. Busunternehmer und Automobilverband sprechen sich dagegen aus. Umstritten ist vor allem, ob die Fernbusse gegenüber der Bahn einen ungerechtfertigten Wettbewerbsvorteil haben. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat „keine Pläne zur Einführung einer Fernbusmaut“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kann Griechenland auf neue Milliarden-Hilfen hoffen? Oder platzen die Gespräche in letzter Minute? Die Botschaften aus Brüssel und Athen klingen optimistisch. Die Bundesregierung schlägt verhaltene Töne an.

10.08.2015

Das Tourismusgeschäft in Deutschland brummt. Auch, weil Deutschland immer mehr Gäste aus dem Ausland anzieht.

24.09.2015

Seit Anfang 2013 ist der Verkehrsmarkt für Fernbusse geöffnet. Der Branche hat das einen rasanten Aufschwung gebracht. Jetzt fordern Politiker parteiübergreifend, die Busse mit einer Maut zu belasten.

11.08.2015
Anzeige