Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Frankfurter Flughafen startet mit Plus in den Sommer
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Frankfurter Flughafen startet mit Plus in den Sommer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 12.07.2017
Auch das Frachtgeschäft boomt. Quelle: Boris Roessler
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Frankfurter Flughafen hat das erste Halbjahr mit einem starken Start in den Sommer abgeschlossen. Im Juni zählte der Betreiber Fraport an Deutschlands größtem Flughafen rund 5,8 Millionen Passagiere und damit 5,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Für das erste Halbjahr steht damit ein Plus von 4,5 Prozent auf knapp 30 Millionen Fluggäste.

Offiziell rechnet das Management für 2017 bisher mit einem Passagierplus von 2 bis 4 Prozent. Fraport-Chef Stefan Schulte sprach allerdings schon von 64 Millionen erwarteten Fluggästen in diesem Jahr - das wären rund 5 Prozent mehr als 2016.

Auch im Frachtgeschäft zeigt die Entwicklung weiter aufwärts. Im Juni belief sich das Cargo-Volumen in Frankfurt auf 185.094 Tonnen und lag damit 5,1 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Im ersten Halbjahr erreichte das Volumen knapp 1,1 Millionen Tonnen - das entspricht einem Plus von 5,3 Prozent.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Arbeiten bis ins hohe Alter? Für immer mehr Menschen in Deutschland und Europa ist das Alltag.

12.07.2017

Die Bundesregierung will nach einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ künftig verhindern, dass strategisch wichtige Firmen von Investoren aus dem Ausland gekauft werden.

12.07.2017

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial ist den zweiten Tag in Folge quasi auf der Stelle getreten. Im Handelsverlauf hielten allerdings politische Nachrichten die Anleger auf Trab.

11.07.2017
Anzeige