Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Führende Ökonomen legen neue Wachstumsprognose vor
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Führende Ökonomen legen neue Wachstumsprognose vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 29.09.2016
Anzeige
Berlin

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute legen am Vormittag in Berlin ihre neue Wachstumsprognose vor. Nach Medienberichten rechnen die Ökonomen in diesem Jahr mit einem stärkeren Wirtschaftswachstum als bisher erwartet. So könnte das Konjunkturplus bei 1,9 Prozent liegen. Im Frühjahr waren die Institute von 1,6 Prozent Wirtschaftswachstum ausgegangen. Im nächsten Jahr dürfte die deutsche Wirtschaft aus Sicht der Ökonomen mit einem Plus von 1,4 Prozent etwas weniger stark zulegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Air Berlin zieht die Notbremse: Die angeschlagene Fluggesellschaft will bis zu 1200 Mitarbeiter entlassen und einen Teil ihrer Flotte an die Lufthansa abgeben. Das gab das Unternehmen bekannt.

29.09.2016

Die größten Ölproduzenten der Welt haben sich darauf geeinigt, nur noch eine bestimmte Menge zu fördern. Verbraucher müssen sich auf steigende Benzin- und Heizölpreise einstellen.

29.09.2016

Lufthansa-Chef Spohr will die Billig-Sparte ausbauen. Die Komplettübernahme von Brussels Airlines könnte dazu beitragen. Doch das ist längst noch nicht alles.

28.09.2016
Anzeige