Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt GM bietet Kunden Entschädigung nach falschen Spritangaben
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt GM bietet Kunden Entschädigung nach falschen Spritangaben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:52 21.05.2016
Anzeige
Detroit

Der größte US-Autohersteller General Motors hat als Wiedergutmachung für fehlerhafte Angaben zum Spritverbrauch seiner Fahrzeuge ein Kompensationsprogramm gestartet. Die meisten der etwa 135 000 betroffenen US-Kunden sollen Einkaufsgutscheine im Wert von 450 bis 900 Dollar erhalten, wie der Konzern mitteilte. Alternativ bietet GM eine Verlängerung der Garantie an. Betroffen sind Stadtgeländewagen der Marken Chevrolet Traverse, GMC Acadia und Buick Enclave aus dem Modelljahr 2016, deren Verbrauch zu niedrig angegeben war.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor dem Absturz des Egyptair-Fluges MS804 soll die Bordelektronik Rauch registriert haben. Das sagte der Luftverkehrsexperte Tim van Beveren der Deutschen Welle.

20.05.2016

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 20.05.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

20.05.2016

Die feiertagsbedingt verkürzte Handelswoche nach Pfingsten ist versöhnlich zu Ende gegangen.

20.05.2016
Anzeige