Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt GM bläst mit E-Auto-Offensive zum Angriff auf Tesla
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt GM bläst mit E-Auto-Offensive zum Angriff auf Tesla
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 03.10.2017
Anzeige
Detroit

Kampfansage an Tesla: Der größte US-Autobauer General Motors will sein Angebot an Elektroautos kräftig ausbauen. In den nächsten anderthalb Jahren würden zwei weitere vollelektrische Modelle vorgestellt, kündigte der Konzern in Detroit an. Die Wagen sollen auf GMs aktuellem E-Auto Chevrolet Bolt EV aufbauen. Es handele sich um die ersten zwei von mindestens 20 neuen E-Modellen, die der Hersteller bis 2023 auf den Markt bringen wolle.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem schillernden Tech-Milliardär Elon Musk an der Spitze lässt E-Auto-Pionier Tesla die etablierte Autowelt alt aussehen - zumindest bislang. Doch nun holt GM mit einem Bekenntnis zum Elektroantrieb und einer Produktoffensive zum Gegenschlag aus.

02.10.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 2.10.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

02.10.2017

Der deutsche Aktienmarkt hat sich zum Wochenauftakt dank eines nachgebenden Euro-Kurses und weiterer Rekorde an den US-Börsen in blendender Verfassung gezeigt.

02.10.2017
Anzeige