Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gabriel gibt grünes Licht für Edeka/Kaiser's-Fusion - aber Auflagen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gabriel gibt grünes Licht für Edeka/Kaiser's-Fusion - aber Auflagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 17.03.2016
Anzeige
Berlin

Nach monatelangem Ringen gibt Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel grünes Licht für die umstrittene Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch den Handelsriesen Edeka. Er habe eine Ministererlaubnis mit strengen Auflagen erteilt, sagte Gabriel. Edeka muss aber den Erhalt von knapp 16 000 Jobs bei Kaiser's Tengelmann für mindestens sieben Jahre garantieren. Mit seiner Entscheidung hebelt Gabriel das vorherige Veto des Bundeskartellamtes aus. Die Wettbewerbshüter hatten die Fusion verboten. Rewe hat juristische Schritte dagegen angekündigt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

ThyssenKrupp buhlt um einen U-Boot-Milliardenauftrag in Australien. Das Unternehmen wirbt mit 100-prozentiger Fertigung in Australien. Aber auch Deutschland soll profitieren.

18.03.2016

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel erlaubt die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka.

17.03.2016

In Deutschland wird kräftig gebaut. Baugeld ist günstig, und Anlagealternativen sind rar. Dennoch ist bezahlbarer Wohnraum vielerorts knapp. Die Wohnungswirtschaft sieht die Politik gefordert.

18.03.2016
Anzeige