Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Gaspreis steigt weiter - obwohl die Ölpreisbindung fällt

Essen Gaspreis steigt weiter - obwohl die Ölpreisbindung fällt

Rund 160 000 Gaskunden von RWE bekommen demnächst unangenehme Post: Die Preise in der Grundversorgung steigen im Herbst um mehr als sechs Prozent.

Essen. Rund 160 000 Gaskunden von RWE bekommen demnächst unangenehme Post: Die Preise in der Grundversorgung steigen im Herbst um mehr als sechs Prozent. Dabei hat RWE in der Gasbeschaffung bei seinem Lieferanten Gazprom für lang laufende Verträge mit Ölpreisbindung Ende Juni gerade eine kräftige Rückerstattung erstritten - nach Schätzung von Branchenfachleuten rund eine Milliarde Euro. Und aktuell verhandelt RWE schon wieder mit den Russen über Nachlässe. Verbraucherschützer drängen, dass RWE einen Teil davon an die Kunden weitergibt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.526,00 -0,33%
TecDAX 2.618,00 -0,79%
EUR/USD 1,2289 -0,46%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

BASF 86,47 +0,63%
ALLIANZ 193,12 +0,52%
SIEMENS 107,90 +0,41%
RWE ST 21,37 -1,88%
LUFTHANSA 26,10 -1,62%
INFINEON 21,05 -1,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Commodity Capital AF 199,96%
Structured Solutio AF 167,25%
Polar Capital Fund AF 81,00%
JPMorgan Funds US AF 77,29%
Magna Umbrella Fun AF 76,84%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.