Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gedenken in Haltern mit Schweigen und Glockengeläut
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gedenken in Haltern mit Schweigen und Glockengeläut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 24.03.2016
Anzeige
Haltern am See

Genau ein Jahr nach dem Germanwings-Absturz mit 150 Toten hat die Stadt Haltern am See mit Schweigen und Glockengeläut der verunglückten Schülergruppe gedacht. Zahlreiche Bürger der Stadt waren dem Aufruf des Bürgermeisters Bodo Klimpel auf den Marktplatz gefolgt. Dort hielten sie eine Minute lang inne, um der 16 Schüler und zwei Lehrerinnen des Joseph-König-Gymnasiums zu gedenken, die beim Absturz des Airbus A320 über den französischen Alpen am 24. März 2015 ums Leben kamen. Der psychisch kranke Copilot hatte das Flugzeug absichtlich auf Absturzkurs gesteuert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Beschäftigten in Deutschland haben 2015 dank der niedrigen Inflation deutliche Einkommenszuwächse erzielt.

25.03.2016

Schwächen im Exportgeschäft schlagen nun auch auf das Konsumklima durch. Trotz der jüngsten Terroranschläge könnte es mit der Verbraucherstimmung in Deutschland aber bald wieder aufwärts gehen.

25.03.2016

Die Ölpreise haben am Donnerstag ihre Verluste vom Vortag ausgeweitet. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Mai 40,32 US-Dollar.

25.03.2016
Anzeige