Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Gegen starre Blechschilder“: Dobrindt wirbt für flexible Tempolimits

Berlin „Gegen starre Blechschilder“: Dobrindt wirbt für flexible Tempolimits

Tempolimits sollten nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt mit Hilfe digitaler Anzeigen dem jeweiligen Verkehrsaufkommen und der Witterung angepasst sein.

Berlin. Tempolimits sollten nach dem Willen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt mit Hilfe digitaler Anzeigen dem jeweiligen Verkehrsaufkommen und der Witterung angepasst sein. Das Autofahren sei flüssiger, wenn statt starrer Blechschilder intelligente, digitale Systeme das Tempo regulierten, sagte Dobrindt der „Bild am Sonntag“. Nicht alle Bundesländer wollten jedoch Dobrindts Vorgabe flexibler Geschwindigkeitsbegrenzungen mittragen, so plane Baden-Württemberg sogar zusätzliche feste Beschilderungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.610,00 +0,14%
TecDAX 2.404,25 +0,15%
EUR/USD 1,1948 +0,07%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 9,33 +1,43%
INFINEON 20,89 +1,18%
DT. TELEKOM 15,50 +1,09%
DT. BÖRSE 90,52 -3,67%
FMC 80,79 -1,22%
FRESENIUS... 67,81 -0,90%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,97%
Allianz Global Inv AF 111,91%
Commodity Capital AF 101,91%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 88,49%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.