Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gericht: Piloten dürfen bei der Lufthansa streiken
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gericht: Piloten dürfen bei der Lufthansa streiken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 28.11.2016
Anzeige
München

Der für morgen und Mittwoch geplante Streik der Lufthansa-Piloten kann stattfinden. Das Arbeitsgericht München wies den Antrag der Fluggesellschaft auf Untersagung des Ausstands ab. Lufthansa hält Teile der Lohnforderungen der Pilotenvereinigung VC für rechtswidrig. Das Unternehme erklärte: „Wir werden nun die Urteilsgründe sowie mögliche weitere rechtliche Schritte prüfen“. Wegen des Arbeitskampfs fallen am Dienstag und Mittwoch erneut Hunderte Flüge mit Zehntausenden Passagieren aus.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die massiven Störungen von Anschlüssen der Deutschen Telekom sind nach Erkenntnissen des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik Folge einer weltweiten Attacke.

28.11.2016

Die Lufthansa hat erneut versucht, den nächsten Streik der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit gerichtlich zu stoppen. Jedoch ohne Erfolg. Die Streiks dürfen am Dienstag und am Mittwoch stattfinden.

28.11.2016

Bundesbank und Deutsche Börse loten gemeinsam Chancen und Risiken der Blockchain-Technologie für Finanzgeschäfte aus.

28.11.2016
Anzeige