Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gericht gibt grünes Licht für Diesel-Fahrverbote in Berlin
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gericht gibt grünes Licht für Diesel-Fahrverbote in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 09.10.2018
Berlin

Diesel-Fahrer müssen sich ab spätestens Mitte kommenden Jahres auf Fahrverbote in Berlin einstellen. Es geht um mindestens elf Straßenabschnitte. Das Verwaltungsgericht der Hauptstadt hat entscheiden, dass die Senatsverwaltung für Verkehr bis zum 31. März 2019 einen verschärften Luftreinhalteplan erlassen muss. Umgesetzt werden müssten die Vorschriften dann bis Ende Juni. Ziel der Fahrverbote: Auf besonders stark belasteten Straßenabschnitten soll der Grenzwert für Stickstoffdioxid eingehalten werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Berlin muss in mehreren Straßen ein Diesel-Fahrverbot einführen. Dies hat das Verwaltungsgericht in der Hauptstadt entschieden.

09.10.2018

In den Aufsichtsgremien der Konzerne im Deutschen Aktienindex haben zumeist Männer das Sagen - auch wenn die Frauenquote Wirkung zeigt.

09.10.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.10.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

09.10.2018