Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gesetzgeber macht gegen tierische Plagegeister mobil
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gesetzgeber macht gegen tierische Plagegeister mobil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 30.06.2017
Anzeige
Berlin

Der Bundestag geht Waschbären an den Kragen: Das Parlament beschloss in der Nacht mehrere Maßnahmen, mit denen das Einschleppen und Ausbreiten unerwünschter Tier- und Pflanzenarten eingedämmt werden soll - etwa durch zusätzliche Kontrollen und spezielle Aktionspläne. Grundlage ist eine Liste der EU mit 37 „invasiven gebietsfremden Arten“, die aus verschiedenen Gründen bekämpft werden sollen: Darauf finden sich unter anderem das Großblütige Heusenkraut, die Asiatische Hornisse und der Nordamerikanische Waschbär.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 29.06.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

29.06.2017

Warm und rötlich nach dem Start, bläulich-kühl vor der Landung: Mit speziellem Kabinenlicht will ein junges Hamburger Unternehmen Jetlags mildern.

29.06.2017

Um die Sonnenenergie in Deutschland voranzubringen, hat der Bundestag eine staatliche Förderung für den sogenannten Mieterstrom beschlossen.

29.06.2017
Anzeige