Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gespräche Griechenlands mit Geldgebern gehen in Zielgerade
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gespräche Griechenlands mit Geldgebern gehen in Zielgerade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:45 11.08.2015
Athen

Die Gespräche Athens mit den Geldgebern über neue Hilfskredite steuern auf eine Entscheidung zu. Die griechische Regierung rechnete damit, dass es noch in der Nacht eine Einigung mit den Vertretern der Gläubiger geben könnte. Anschließend müsste die Eurogruppe das Dokument mit den Details billigen. Zudem müssen noch mehrere Parlamente zustimmen, etwa in Deutschland, Spanien und Portugal. Bis 20. August muss Athen neues Geld erhalten, um zunächst 3,2 Milliarden Euro an die EZB zurückzahlen zu können. Ein drittes Hilfspaket soll bis zu 86 Milliarden Euro umfassen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Riesen-Umbau beim Internet-Konzern Google: Die Webaktivitäten werden von den sonstigen Geschäften getrennt. Dazu wird eine neue Holding mit dem Namen Alphabet geschaffen, wie das Unternehmen mitteilte.

11.08.2015

Der Suchmaschinenanbieter Google baut seine Unternehmensstruktur umfassend um und gründet einen neuen Mutterkonzern.

11.08.2015

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 10.08.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

10.08.2015