Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gestrandete Flugpassagiere mit 43 Stunden Verspätung in Köln gelandet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gestrandete Flugpassagiere mit 43 Stunden Verspätung in Köln gelandet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 05.05.2016
Anzeige
Köln

Mit 43 Stunden Verspätung sind heute Morgen 181 Eurowings-Passagiere am Flughafen Köln/Bonn gelandet. Seit Dienstagmorgen hatten die Passagiere wegen technischer Defekte an ihrer Maschine auf der thailändischen Insel Phuket festgesessen. In Köln wurden sie nach einem Essen mit Taxis oder per Bahn an ihre Heimatorte gebracht, sagt ein Eurowings-Sprecher. Außerdem gibt es ein finanzielles Trostpflaster: Neben einem 250-Euro-Fluggutschein bekommt jeder Passagier 600 Euro Entschädigung, sagte der Sprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Marder hat die Bahnstrecke von Berlin nach Dresden bei Elsterwerda lahmgelegt. Der Tier kletterte auf einen Mast und starb dabei, sagt ein Bahnsprecher.

05.05.2016

Die Mehrheit der Bürger sieht das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA negativ.

06.05.2016

Das bevorstehende Aus für die 500-Euro-Banknote bedeutet aus Sicht der EZB nicht den Einstieg in die Abschaffung des Bargeldes.

06.05.2016
Anzeige