Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Gestrandeter Buckelwal an australischer Küste eingeschläfert

Sydney Gestrandeter Buckelwal an australischer Küste eingeschläfert

Ein an der australischen Küste gestrandeter Buckelwal ist eingeschläfert worden. Die raue See habe die Bemühungen für eine Rettung behindert, teilten die Behörden mit.

Sydney. Ein an der australischen Küste gestrandeter Buckelwal ist eingeschläfert worden. Die raue See habe die Bemühungen für eine Rettung behindert, teilten die Behörden mit. Wildhüter, Experten für Meeressäuger und Freiwillige hätten versucht, dem neun Meter langen und zehn Tonnen schweren Tier zu helfen. „Es war ein sehr, sehr schwieriger Nachmittag für alle Beteiligten“, sagte Shona Lorigan von der Rettungsorganisation ORRCA. Der Wal war gestern an Land gespült worden, etwa auf halber Strecke zwischen den Großstädten Sydney und Brisbane.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.451,50 +0,13%
TecDAX 2.702,50 -0,02%
EUR/USD 1,2248 -0,11%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

DT. BANK 15,70 +2,53%
DT. TELEKOM 14,79 +2,35%
VOLKSWAGEN VZ 186,48 +1,62%
LUFTHANSA 29,30 -1,21%
INFINEON 25,04 -1,07%
DT. POST 40,45 -1,05%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 281,74%
Commodity Capital AF 230,10%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 112,19%
Baring Russia Fund AF 104,35%
FPM Funds Stockpic AF 102,48%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.