Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Gewerkschaft Ufo: Gespräche mit Eurowings gescheitert
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Gewerkschaft Ufo: Gespräche mit Eurowings gescheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 14.10.2016
Anzeige
Frankfurt

Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa-Tochter Eurowings werden Streiks des Kabinenpersonals wieder wahrscheinlicher. Die Gespräche unter Leitung eines Moderators seien ergebnislos beendet worden, sagte der Tarifexperte der Kabinengewerkschaft Ufo, Nicoley Baublies. Sollte das Unternehmen ein verbessertes Angebot vorlegen, seien Verhandlungen jederzeit möglich. Ansonsten bereite man Arbeitskampfmaßnahmen vor. „Ab spätestens nächster Woche kann es losgehen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Air Berlin versucht gerade, mit neuer Strategie aus ihrer Dauerkrise herauszukommen. Dafür gibt es eine wichtige Voraussetzung. Die sieht Vorstandschef Pichler in Gefahr.

15.10.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 14.10.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

14.10.2016

Wenn China nicht wäre, hätte VW ein ernstzunehmendes Problem. Das asiatische Riesenreich treibt die Wolfsburger mit seinem Bedarf über alle Tiefen anderswo auf der Welt hinweg. In Summe stimmt das Bild daher. Allerdings gibt es neben diesem Licht auch einigen Schatten.

15.10.2016
Anzeige