Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Gewerkschaften legen Griechenland mit Generalstreik lahm

Athen Gewerkschaften legen Griechenland mit Generalstreik lahm

Aus Protest gegen eine geplante Rentenreform und Steuererhöhungen sind in Griechenland landesweit Hunderttausende auf die Straßen gegangen.

Athen. Aus Protest gegen eine geplante Rentenreform und Steuererhöhungen sind in Griechenland landesweit Hunderttausende auf die Straßen gegangen. Die griechische Medien werteten übereinstimmend: Es sei eine der größte Protestaktionen seit Jahren. Fast alle Berufsgruppen beteiligten sich an dem Ausstand. Um die Mittagzeit marschierten Zehntausende Demonstranten durch das Zentrum Athens sowie anderer Städte wie Thessaloniki, Patras, Iraklion und Volos. Regierungschef Alexis Tsipras warnte wiederholt: Ohne Reformen könnten bald keine Renten mehr ausgezahlt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.611,00 +0,15%
TecDAX 2.409,25 +0,36%
EUR/USD 1,1886 -0,23%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LUFTHANSA 23,26 +2,03%
BAYER 111,70 +1,31%
FMC 81,52 +0,91%
RWE ST 19,39 -4,24%
DT. BANK 13,66 -1,74%
LINDE 164,18 -0,84%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 139,97%
Allianz Global Inv AF 111,91%
Commodity Capital AF 101,91%
Crocodile Capital MF 94,34%
Lupus alpha Fonds AF 88,49%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.