Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google-Experten finden Löcher in Antiviren-Software

San Francisco Google-Experten finden Löcher in Antiviren-Software

Peinliches Eingeständnis für den Sicherheitsoftware-Hersteller Symantec: 25 Produkte des US-Konzerns enthielten eine massive Schwachstelle, die von Google-Forschern gefunden wurde.

San Francisco. Peinliches Eingeständnis für den Sicherheitsoftware-Hersteller Symantec: 25 Produkte des US-Konzerns enthielten eine massive Schwachstelle, die von Google-Forschern gefunden wurde. Symantec veröffentlichte Updates für die Programme, die sich größtenteils automatisch installieren dürften. Kurz darauf erklärte der Google-Forscher Tavis Ormandy, die Sicherheitslücke hätte zum Teil sogar erlaubt, den Software-Kern des Windows-Betriebssystems anzugreifen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 13.010,50 +0,15%
TecDAX 2.495,25 +0,35%
EUR/USD 1,1746 -0,21%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

LINDE 181,37 +1,92%
INFINEON 22,70 +1,28%
HEID. CEMENT 85,81 +1,06%
DT. BANK 14,25 -1,13%
MERCK 93,27 -0,98%
MÜNCH. RÜCK 186,97 -0,44%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 221,87%
AXA World Funds Gl RF 162,25%
Commodity Capital AF 151,98%
Allianz Global Inv AF 115,08%
BlackRock Strategi AF 114,86%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.