Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grube und Merkel weihen neue ICE-Trasse in Leipzig ein
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grube und Merkel weihen neue ICE-Trasse in Leipzig ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 10.12.2015
Die Trasse Erfurt-Leipzig/Halle ist Teil des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit. Quelle: Jan Woitas
Anzeige
Leipzig

Bahnchef Rüdiger Grube und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) haben am Mittwoch die neue ICE-Trasse zwischen Erfurt, Leipzig und Halle eingeweiht.

Die Schnelltrasse sei ein Jubiläumsgeschenk zu 25 Jahren deutscher Einheit, sagte Merkel zur Eröffnung in Leipzig. 

Ab Sonntag sollen nach einem Fahrplanwechsel regulär Züge über die 123 Kilometer lange Strecke rollen. Die Trasse Erfurt-Leipzig/Halle ist Teil des Verkehrsprojekts Deutsche Einheit 8.

Ab 2017 soll die Aus- und Neubautrasse zwischen Nürnberg und Berlin durchgängig befahrbar sein. Die Schnellzugstrecke war bereits Anfang der 1990er geplant worden und sollte ursprünglich schon zur Jahrtausendwende fertig sein.


Deutsche Bahn

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von den falschen CO2-Abgaswerten und damit falschen Spritverbrauchsangaben bei VW sind weniger Autos betroffen als befürchtet.

09.12.2015

Die stark gesunkenen Ölpreise entlasten in diesem Jahr Autofahrer und Unternehmen in Deutschland um rund 10,5 Milliarden Euro.

09.12.2015

Deutschlands Bausparkassen sehen sich einer Klagewelle ihrer Kunden ausgesetzt. Es gebe etwa 970 Verfahren gegen die Kündigung von Bauspar-Altverträgen, sagte ...

10.12.2015
Anzeige