Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grubenunglück von Soma: Urteile in der Türkei erwartet
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grubenunglück von Soma: Urteile in der Türkei erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 11.07.2018
Istanbul

Mehr als vier Jahre nach dem schweren Grubenunglück im westtürkischen Soma mit mehr als 300 Toten sollen heute Urteile gegen insgesamt 51 Angeklagte fallen. Am 13. Mai 2014 war in dem Braunkohlebergwerk ein Feuer ausgebrochen. 301 Kumpel starben, Hunderte wurden verletzt - es war das schwerste Bergbauunglück in der Geschichte der Türkei. Die meisten Männer erstickten. Unter den Angeklagten sind die Betreiber der Mine. Sie sollen aus Profitgier Sicherheitsmaßnahmen nicht beachtet haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Handelskonflikt mit China haben die USA eine weitere Liste mit möglichen Strafzöllen auf Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar vorgelegt.

11.07.2018

Ein Brief des Reformators Martin Luther könnte bei einer Auktion in den USA rund 300 000 Dollar einbringen.

11.07.2018

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 10.07.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

10.07.2018