Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne beantragen TTIP-Beratung im Bundestag
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne beantragen TTIP-Beratung im Bundestag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 08.05.2016
Anzeige
Berlin

Nach der Veröffentlichung geheimer Dokumente zum geplanten EU-Freihandelsabkommen mit den USA wollen die Grünen eine Debatte darüber im Bundestag. Die Fraktion werde eine Aktuelle Stunde beantragen, erklärte deren Erste Parlamentarische Geschäftsführerin Britta Haßelmann in Berlin. „Die Leaks durch Greenpeace haben die Grundlage für eine transparente Debatte über die Verhandlungen zu TTIP geschaffen“, meinte sie. „Mit der Geheimniskrämerei muss Schluss sein.“ Die Bundesregierung müsse dem Parlament darlegen, wie sie es mit TTIP hält und mit welcher Linie sie verhandelt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die deutschen Autohersteller arbeiten daran, der vorsichtigen Aufforderung des Kraftfahrtbundesamtes (KBA), ihre Abgasreinigung nachzubessern, nachzukommen. 630 000 Autos sind betroffen. Von hektischer Betriebsamkeit ist allerdings keine Spur.

09.05.2016

Wohl jeder Steuerbürger ist genervt von dem Papier-Wust, der bei der Steuererklärung anfällt. Ein neues Gesetz soll nun Erleichterung bringen - aber auch den Druck erhöhen.

09.05.2016

Im griechischen Parlament läuft der letzte Tag der Debatte über ein neues hartes Sparprogramm mit Rentenkürzungen und Erhöhungen der Einkommenssteuer. Am späten Abend soll darüber abgestimmt werden.

08.05.2016
Anzeige