Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne enttäuscht vom Dieselgipfel
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne enttäuscht vom Dieselgipfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:13 03.08.2017
Anzeige
Berlin

Die Grünen haben sich nach dem Dieselgipfel enttäuscht gezeigt und halten Fahrverbote für wahrscheinlich. „Mit ihrer Weigerung, wirksame Nachrüstungen bei den Herstellern durchsetzen, sind Union und SPD verantwortlich für Fahrverbote, die Gerichte vermutlich jetzt durchsetzen werden“, sagte Fraktions-Vize Oliver Krischer der dpa. Die Bundesregierung sei nicht bereit, „endlich durchzugreifen und durch verpflichtende Maßnahmen die Gesundheit der Menschen zu schützen.“ Die Autobauer hatten gestern zugesagt, bei 5,3 Millionen neueren Dieseln mit Software-Updates die Abgasreinigung zu verbessern.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Dow Jones Industrial hat erstmals in seiner Geschichte die 22 000 Punkte überwunden. Der Leitindex schloss 0,24 Prozent höher bei 22 016,24 Punkten. Der Höhenflug des Euro hielt an.

03.08.2017

Nichtsahnend sonnen sich Hunderte Menschen an einem Strand in Portugal. Plötzlich rast ein Leichtflugzeug auf die Badegäste zu. Ein Alptraum wird wahr - mitten in der Urlaubssaison.

02.08.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 2.08.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

02.08.2017
Anzeige