Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne fordern Bundestagsabstimmung über Ceta
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne fordern Bundestagsabstimmung über Ceta
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 17.09.2016
Anzeige
Berlin

Die Grünen wollen das Ceta-Freihandelsabkommen der EU mit Kanada im Bundestag zur Abstimmung stellen. Das geht aus einem Entschließungsantrag der Grünen-Fraktion für die Parlamentssitzung am Donnerstag hervor, der dem „Handelsblatt“ vorliegt. TTIP und CETA gehörten gestoppt - sie hätten mit einem fairen Welthandel nichts zu tun, sagte Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter in Berlin vor Beginn der Protestkundgebungen. Die Abkommen stünden für Klageprivilegien, Dumping-Standards und machten die Globalisierung ungerechter.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich stoßen höhere Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur vielerorts auf Zustimmung. Aber es mangele an Möglichkeiten, das Geld zeitnah auszugeben, kritisieren Verbände. Wie lässt sich die Planung beschleunigen?

19.09.2016
Wirtschaft im Rest der Welt BDI-Vizechef fordert Infrastruktur-Reformen - Kampf den Autobahnstaus

Der Sanierunsstau in Deutschland ist immens. Zwar stellt der Bund zum Ausbau von Straßen eine Milliardensumme zur Verfügung – umständliche Bürokratie aber sorge für unnötige Verzögerungen, heißt es vom Bundesverband Deutsche Industrie, der eine simple Lösung präsentiert.

17.09.2016

Zehntausende Menschen werden heute in vielen deutschen Großstädten zu Kundgebungen gegen die Handelsabkommen TTIP und Ceta erwartet.

17.09.2016
Anzeige