Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Grüne kritisieren Massentierzucht für Fleischexporte

Berlin Grüne kritisieren Massentierzucht für Fleischexporte

Aus Sicht der Grünen richten zu viele Landwirte in Deutschland ihre Tierzucht vor allem auf den Export von Fleisch aus - mit entsprechenden Folgeschäden für Umwelt und Tierschutz.

Berlin. Aus Sicht der Grünen richten zu viele Landwirte in Deutschland ihre Tierzucht vor allem auf den Export von Fleisch aus - mit entsprechenden Folgeschäden für Umwelt und Tierschutz. Seit dem Jahr 2005 hätten sich die Fleischausfuhren der Bundesrepublik von 2,3 auf inzwischen 4,0 Millionen Tonnen erhöht, schreiben die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Dabei beziehen sie sich auf eine Antwort des Agrarministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. Deutschland ist demnach mittlerweile der drittgrößte Fleischexporteur nach den USA und Brasilien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft im Rest der Welt
DAX
Chart
DAX 12.543,00 +0,65%
TecDAX 2.616,75 +1,30%
EUR/USD 1,2294 -0,01%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Aktien Tops & Flops

E.ON 8,73 +5,20%
DT. TELEKOM 13,44 +3,82%
Henkel VZ 111,90 +2,66%
LUFTHANSA 27,25 -1,30%
CONTINENTAL 227,60 -0,74%
INFINEON 22,27 -0,27%

Wertpapiersuche

Wechselkurse interaktiv

Weltkarte

Fonds Top Performer 3 Jahre

Fondsname FA Perf. 3J.
Structured Solutio AF 233,27%
Commodity Capital AF 194,38%
UBS (Lux) Equity F AF 92,96%
SEB SICAV 2 SEB Ea AF 89,99%
Polar Capital Fund AF 86,93%

mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.