Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne kritisieren Massentierzucht für Fleischexporte
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne kritisieren Massentierzucht für Fleischexporte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 09.07.2016
Anzeige
Berlin

Aus Sicht der Grünen richten zu viele Landwirte in Deutschland ihre Tierzucht vor allem auf den Export von Fleisch aus - mit entsprechenden Folgeschäden für Umwelt und Tierschutz. Seit dem Jahr 2005 hätten sich die Fleischausfuhren der Bundesrepublik von 2,3 auf inzwischen 4,0 Millionen Tonnen erhöht, schreiben die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Dabei beziehen sie sich auf eine Antwort des Agrarministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. Deutschland ist demnach mittlerweile der drittgrößte Fleischexporteur nach den USA und Brasilien.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Negativpreis „Verschlossene Auster“ der Journalistenvereinigung Netzwerk Recherche geht in diesem Jahr an Facebook.

09.07.2016

Wegen der angespannten Lage der Stahlindustrie führt Thyssenkrupp Gespräche mit dem indischen Mischkonzern Tata. Beide Unternehmen bestätigten die seit Wochen kursierenden Gerüchte hierzu.

11.07.2016

Die Zahl der Beschäftigten mit Zweitjob wächst. Das kann an zu geringer Bezahlung im Hauptjob liegen - es gibt aber auch andere Gründe: Mancher tritt im Alter hauptberuflich kürzer und verdient in einer anderen Branche brutto für netto dazu.

11.07.2016
Anzeige