Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne tagen am Hambacher Forst
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne tagen am Hambacher Forst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:45 07.10.2018
Kerpen

Die nordrhein-westfälischen Grünen treffen sich heute zu einem kleinen Parteitag am Hambacher Forst bei Köln. Etwa 80 Delegierte beraten einen Antrag des Landesvorstands für eine neue Energiepolitik in NRW. Die Teilnehmer tagen auf einem Grundstück an der Abbaukante des Braunkohletagebaus. NRW-Innenminister Herbert Reul hatte die Grünen für die Wahl des Veranstaltungsortes kritisiert, sie würden damit „Öl ins Feuer gießen“. Gestern hatten am Hambacher Forst viele Tausend Menschen für den Kohleausstieg demonstriert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Tausend Menschen haben den Rodungsstopp für den Hambacher Forst gefeiert und gleichzeitig für den Kohleausstieg demonstriert.

06.10.2018

Die Aktivistengruppe „Ende Gelände“ hat zum Bau neuer Baumhäuser im Hambacher Forst aufgerufen.

06.10.2018

Kanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Autoindustrie wegen der Dieselkrise erneut scharf kritisiert.

06.10.2018