Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Wirtschaft im Rest der Welt Grüne wollen Sammelklagen noch im September ermöglichen
Nachrichten Wirtschaft Wirtschaft im Rest der Welt Grüne wollen Sammelklagen noch im September ermöglichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 04.08.2017
Anzeige
Berlin

Die Grünen haben die anderen Fraktionen im Bundestag aufgefordert, Sammelklagen noch vor der Bundestagswahl einzuführen. Sie sollen Autobesitzern in der Diesel-Affäre gemeinsame Klagen gegen Konzerne ohne große Risiken und Kosten ermöglichen. „Wir haben bei der Ehe für Alle gesehen, wie schnell Politik reagieren kann, wenn die Einigkeit groß ist“, sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt. Bisher fehle in der Abgas-Affäre ein Hebel, der zusätzlich Druck auf Autobauer aufbaue.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Skepsis ist groß, ob die mit den Autobauern besiegelten Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote ausreichen. CSU-Chef Seehofer will rasche Effekte sehen. Das Umweltministerium hält sie für ausgeschlossen.

04.08.2017

Der US-Arbeitsmarkt hat sich im Juli weiter in robuster Verfassung präsentiert. Die Beschäftigung ist stärker gestiegen als von Experten erwartet und die Arbeitslosenquote ...

04.08.2017

Deutsche Oberklasse-Autos bleiben gefragt - mehr denn je. Aber regional gibt es deutliche Unterschiede.

04.08.2017
Anzeige